DIY – Einkauftaschen upcyceln

Hallo Ihr Lieben,

habt Ihr auch zu Hause Unmengen an alten Jutebeuteln und Einkaufstasche mit fettem Logo des Supermarkts drauf? Um nicht ständig als Werbeträger zu fungieren, habe ich diese Woche mir einen Jutebeutel vorgenommen und ihn in ein, wie ich finde, gelungene praktische Alternative verwandelt. Was Ihr benötigt, um euch auch ganz individuell Jutebeutel aufzupimpen ist folgendes:

  • Jutebeutel
  • alte T-Shirts oder Stoffe, die nicht ausfransen
  • alte Jeans oder ähnliches mit stabilem Stoff für den Tragegriff
  • Schere
  • Nadel
  • Stecknadeln
  • Garn
  • Nähmaschine
  • Bügeleisen
  • Papier (Größe kommt auf die Größe eurer Motive, die Ihr auf die Tasche nähem wollt an)
  • Tasche mit Tragegriff der Euch von der Länge zusagt
  • Bleistift, weißen Stift, vllt. Edding der auf Stoff hält um etwas zu zeichnen oder zu schreiben.

DIY-Anleitung-Jutebeutel-Unikattasche-verwandeln

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-Umhängetasche-Motive-zeichnen-nachdenken-skizze-skribbel

Schritt 1:

Überlegt euch, wie genau Ihr die Tasche umgestalten wollt. Ich habe den Print als Grundform meiner Motive genutzt und noch einen längeren Tragegriff haben wollen, damit man sich die Tasche auch umhängen kann.

 

 

 

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-UmhängetascheHenkel-Länge-bestimmen-abmessen-Maßband

Schritt 2: Beim überlegen, wie lang der neue Henkel werden soll, habe ich in meiner Taschensammlung geschaut und diese alte dm Tasche gefunden. Der große Tragehenkel hat für mich genau die richtige Länge. Er ist 78 cm lang, zum vernähen habe ich jeweils 3cm dazu gerechnet. Somit komme ich auf eine Gesamtlänge von 84cm. Ich bin 163cm groß und habe kaum Oberweite. Wenn ihr größer und oder breiter gebaut seid, würde ich den Henkel länger machen.

 

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-Umhängetasche-Henkel-alte-JEans-Maßband-abmessen-ucyclingSchritt 3:

Eine alte Jeans hatte gerade so die Länge die ich für den Henkel gebrauchen konnte. Schneidet euch den Henkel, wie in den nächsten Bildern zu sehen, auf die richtige Größe zu. Die Breite wählt Ihr auch nach gusto. Ich habe 11,5cm genommen damit eine Endbreite des Henkels von ca. 5 cm erreicht werden. Jeweils ca. 1 cm werden eingeklappt. Die Bilder erklären, wie ich das meine.

 

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-Umhängetasche-Henkel-abmessen-Grundform-Maßband-abmessen

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-Umhängetasche-Henkel-Aufbau-Innenleben

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-UmhängetascheTragegriff-bügeln-vorbeireitung-nähen

Schritt 4:

Man bügelt den Stoff in Form und steckt ihn dann fest. Erst faltet man den Stoff einmal komplett in der Mitte. Dann klappt man die Nahtzugabe ein und dann klappt man alles zusammen. Die einzelnen Schritte sind einfacher, wenn man jedes mal bügelt. Danach steckt man das gebügelte direkt fest.

 

 

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-Umhängetasche-nähen-Henkel-Nähmaschine-abnähen

Schritt 5:

Nun näht man rechts und links den Henkel zusammen. Man näht als erstes die offene Seite zusammen. Als Abstand zur Kante habe ich ca. 5mm gewählt. Stichlänge stand auf 3 von 5. Nach dem Nähen holt man die Fäden auf eine Seite und verknotet sie.

 

 

 

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-Umhängetasche-nähen-Henkel-Faden-holen-verknoten

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-Umhängetasche-Jutebeutel-bügeln-links-Bügeleisen

Schritt 6:

Bügelt den Jutebeutel einmal auf links.

 

 

 

 

 

 

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-Umhängetasche-annähen-detail-Henkel-feststecken

Schritt 7:

Steckt den Henkel von außen, rechts und links, an die Außennaht fest. Die 3 cm, die man am Anfang dazu gegeben hat, sollten jetzt in der Tasche sein.

Danach näht man den Henkel mit einem Kreuz, wie auf den folgenden Bildern fest.

 

 

 

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-Umhängetasche-annähen-detail-Henkel-Nähmaschine

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-Umhängetasche-annähen-detail-Henkel-Kreuz-Nähmachine-befestigung

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-Umhängetasche-annähen-detail-Henkel-Kreuz-Nadel-Faden-durchfädeln-vernähen

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-Umhängetasche-annähen-Henkel-fertig

 

Schritt 8:

Da ich den Kreis, der auf die Tasche bereits gedruckt ist, als Schablone für meinen grauen Kreis nutzen wollte, habe ich einfach die Tasche mit einem großen Papier darüber ans Fenster gehalten und die Form abgepaust. Ihr schneidet Euch die Formen und Motive aus Papier, die Ihr haben wollt.

 

 

 

 

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-Umhängetasche-Kreis-Schablone-Papier

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-Umhängetasche-Kreis-Schablone-feststecken

Schritt 8:

Die Schablonen steckt man auf dem gewünschten Stoff fest und schneidet sich seine Motive aus.

Bei der Wolke und den Regentropfen habe ich ohne Schablone gearbeitet. Das kann man wie man lustig ist machen. Man kann hinten und vorne gleiche Motive nutzen oder auch unterschidliche. Ich habe auch einer Seite einfach nur einen weiteren grauen Kreis aufgenäht.

 

Schritt 9:

Nun steckt man sich seine Motive auf die Tasche und näht mit einem Zickzackstich drüber. Ich habe eine Stichlänge von 2,5 gewählt.

Wenn man in seiner Komposition der Motive Überlagerungen hat, näht man zuerst das unterste Motive fest. In meinem Fall muss der Kreis zuerst aufgenäht werden. Beim Aufnähen ist noch zu beachten, dass man nicht die jeweils dahinterliegende Taschenwand mitannäht. Ist mir auch einmal passiert 😉 . Ja und wenn man dann noch alle Fäden nach innen gezogen hat und verknotet hat ist das neue lieblings Accessoire auch schon fertig!

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-Umhängetasche-Motive-feststecken-Vorbereitung

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-Umhängetasche-Wolke-nähen-zickzack

Taaadaaaa:

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-Umhängetasche-Frontalansicht-Henkel-Wand-Tasche-Fotoshooting-Produktfoto

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-Umhängetasche-Frontalansicht-Motivtasche-upcycling-redesign

Einkaufstasche-DIY-ausaltmachneu-Wolkentasche-Tragetasche-Umhängetasche-Seitenansicht-happy-cloud

So Ihr Lieben dann hoffe ich, ich konnte inspirieren und falls irgend etwas unklar ist, schreibt mir einfach!

Liebste Grüße

eure Steffie

….bleibt kreativ und habt euch lieb.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.